17 FACEBOOK-SEITEN, DENEN DU FOLGEN SOLLTEST

Stell dir vor, du hast ein Business, aber keiner kriegt’s mit. Klingt bekannt? Dann brauchst du wohl besseres Marketing. Aber wo anfangen? Und wo gibt es die besten, aktuellsten Tipps und Tricks? Na, zum Beispiel auf Facebook! Einfach per „Gefällt mir“ ein paar gute Seiten zu Marketing und PR in den Newsfeed holen, und – schwupps! – bist du immer bestens informiert. Hier 17 Empfehlungen für mehr Sichtbarkeit.

Eines vorab: Bei der Auswahl habe ich kein bisschen auf die Anzahl der Likes geachtet oder auf den Grad der Online-Berühmtheit. Schließlich kann jemand, der gerade am Anfang steht, trotzdem ganz toll sein. Dies waren meine Favoriten (die Reihenfolge stellt übrigens keine Wertung dar!):
 

1. Online Marketing Rockstars

Auf dem Blog der „Online Marketing Rockstars“ gilt die Devise: Täglich ein Blogpost! Ambitioniert. Wohl deshalb graben die Jungs und Mädels so viele spannende Fallbeispiele und Erfolgsgeschichten aus der Welt des Online-Marketing aus – und posten sie auch auf ihrer Facebook-Seite. Super also fürs Inspirieren-lassen und für den Motivationsschub zwischendurch. Eigene Interviews und Podcasts gibt es auch.
 

2. Sandra Holze

Frau Holze finde ich einfach gut. So eine schön übersichtliche Webseite, klare Sprache, alles gut verständlich – das entzückt mein Journalisten-Herz. Dazu sind ihre Themen noch interessant, gespickt mit vielen praktischen Tipps. Sie richtet sich an Coaches und Berater, Einzelkämpfer also, die mit Hilfe von eigenem Blog, Social Media und Online-Produkten Kunden finden wollen. Dementsprechend geht es auch auf ihrer Facebook-Seite um Webinare, Blog-Inhalte und Überschriften oder, genau, Facebook.
 

3. Schreibsuchti

Lustiger Name, gell? Irgendwie, nun ja, anders. Genauso empfinde ich auch den Schreibstil von Walter, dem „Schreibsüchtigen“, der hinter dieser Facebook-Seite steckt. Ach, was schreibt der herrlich abwechslungsreich und auch mal unkonventionell! Auf so etwas stehe ich einfach. Darüber hinaus geht es ums gut-Schreiben. Und das ist natürlich für mich Lieblingsthema. Sollte es übrigens auch für dich sein – dann nämlich, wenn du von Journalisten gelesen werden willst. Schreibsuchtis Tipps sind Gold wert!
 

4. Mediencoach Marike Frick

Huch, das bin ja ich?

Da bin ich jetzt mal richtig unbescheiden und behaupte: Wenn du Sichtbarkeit willst, dann kommst du an mir nicht vorbei. Jedenfalls wenn es dir um die stinknormale, gute alte Presse geht. Die ist nämlich gar nicht tot. Sie sortiert sich nur gerade neu. Wie du es in Zeitungen, Magazine und auf News-Seiten im Internet schaffst, dazu poste ich regelmäßig Tipps auf meiner Facebook-Seite. Darunter übrigens auch einiges, das du nicht in meinem Blog finden wirst, sondern NUR dort!

(Und übrigens: Wenn du jetzt noch ein kleines bisschen runterscrollst, siehst du auch mein Gesicht. Und eine Aufforderung, dich für mein kostenloses PR-Training anzumelden. Solltest du echt machen. Glaub mir. Und mehr als 1000 anderen, die es auch schon absolviert haben!)
 

5. Konversionskraft

Zugegeben, auf dieser Seite klingt ziemlich vieles wie Chinesisch für mich.

„Mehr Conversions mit Mega-Dropdowns!“

„Überzeugendes A/B-Test-‪#‎Reporting an Stakeholder?“

„Die Vor- und Nachteile innovativen und iterativen Testings“

Öhm, ja.

Aber ich bin mir sicher, ihr Marketing-Cracks da draußen wisst genau, wovon die sprechen. Jedenfalls werde ich auf dieser Seite das Gefühl nicht los: WENN man wissen will, wie man Webseitenbesucher zu Kunden macht – dann findet man es hier heraus. Besonders interessant für E-Commerce-Unternehmer!
 

 
WJW_MO_14.jpg

DEIN BUSINESS IN DER PRESSE – DAS WÄR'S, ODER?

Ich zeige dir, wie du es schaffst – in meinem kostenlosen 10-Tages-Training. Täglich erhältst du zwe knackige Presse-Tipps in den Posteingang. Bist du dabei?

 

 

6. Philipp Steuer

Philipp Steuer ist das, was man einen Guru nennt. Und zwar für Snapchat. Wer also diese relativ neue Social-Media-Plattform fürs Marketing nutzen will, sollte sich an ihn halten. Der Typ kennt sich einfach aus. Punkt.
 

7. Agentur d.Tales

Komischer Name.

Aber egal: Hinter dieser Facebook-Seite stecken die Macher des Blogs „PR-Blogger“, dessen Themeninhalte sich wohl von selbst erklären. Der Fokus liegt auf Content Marketing, und es gibt regelmäßig sowohl hauseigene als auch fremde Inhalte von anderen Seiten. So geht es mal um Themen wie Online-News-Room, Snapchat oder Instagram – aber auch mal um die Bedeutung von Hörerlebnissen und Haptik beim Kauf.
 

8. Björn Tantau

Dieser Mann hat 18.000 Likes eingesammelt. Respekt! Ob Facebook, Linkaufbau, Youtube, Blog, SEO – Herr Tantau hat zu allem im Bereich Online-Marketing was zu sagen. Oft in markigen Worten und mit markigen Versprechen. Ein ziemliches Allroundtalent mit fester Fanbase. Seine eigenen Giveaways und Produkte postet er recht häufig – aber gut, scheint
zu funktionieren.
 

9. Marketing im Pott

Wie entspannend: Hier geht es mal nicht nur um Online- und Content-Marketing! Neben schönen Tipps zu Marketing-Fragen generell wird auch mal das Thema Radiowerbung aufgegriffen, oder so etwas wie „Kundenbeschwerde als Chance“. Richtig erholsam. Es nervt ein bisschen, dass so viele Artikel im Laufe kurzer Zeit erneut gepostet werden – damit’s auch alle mitbekommen. Abgesehen davon aber eine runde Sache.
 

10. Robert Gladitz

Robert Gladitz ist der Mann für Online-Videos, und damit für – logisch – Youtube. Wer also lernen will, wie das mit dem Bewegtbild-Marketing läuft, der sollte sich seine Seite anschauen. Manchmal ist mir Roberts betonte Lässigkeit zwar etwas zu viel – aber Bescheid wissen tut er ja.
 

11.  Mike Marketing

Michaela Benkitsch aus Wien hat zwar noch nicht sehr viele Facebook-Fans – aber eine wirklich sympathische, edle Webseite mit Blog. Auf ihrer Facebook-Seite postet sie eigene und fremde Inhalte – etwa zu Facebook-Gewinnspielen oder Suchmaschinenoptimierung. Eine schöne Mischung und ein angenehmer Ton.
 

12.  Katrin Hill

Bei Katrin habe ich ein Facebook-Coaching gemacht – und von ihr alles gelernt, was ich heute auf Facebook anwende. Sie weiß, wie man sein Profil optimiert, welche Art von Posts gut laufen und was man bei Facebook-Anzeigen beachten sollte. Bis zu meinem Coaching hatte ich Facebook nur privat genutzt – und brauchte jemanden, der mir im professionellen Bereich auf die Beine hilft. Ich finde: Das hat ganz gut geklappt! Habe viele kleine Tipps erhalten, wie ich sichtbarer werde.
Und dass ich unbedingt eine Facebook-Gruppe gründen sollte– darauf wäre ich in meinen Anfängen nun wirklich nicht gekommen. Heute ist meine Gruppe "Pressearbeit selbermachen" mit der wichtigste Multiplikator für mein Business!

13.  Kixka Nebraska

Kixka?

Nebraska????

Die Dame klingt interessant – und hat dazu noch einen äußerst hübschen Beinamen: „die Profilagentin“. Kixka Nebraska heißt natürlich nicht wirklich so und kümmert sich darum, dass Social-Media-Profile gut aussehen und optimal genutzt werden. Auf ihrer Facebook-Seite geht es denn auch um genau das.

 

14.  Espressostrategie

Maren Martschenko hat ein ganz wunderbares Credo: Ihre Kunden sollen sich fokussieren auf das, was für ihr Marketing wesentlich und wirksam ist – und nennt das „die Espressostrategie“. Bravo! Kann ich nur unterschreiben. Schließlich plädiere auch ich immer wieder für „PR, die tatsächlich funktioniert“. Auf Maren Martschenkos Facebook-Seite geht es immer wieder um das Thema Markenbildung – da kann man sich vom ganzen Online-Gedöns dann auch ab und zu mal wieder ausruhen...

 

15.  Affenblog

Diese Jungs sind ein fester Standard in der Welt der Content-Marketing-Blogs. Sie kennen sich aus mit SEO, Landing Pages, Blogvermarktung und Inbound Marketing. Man findet aber auch mal Beiträge wie „Wie du deine Schreibstimme findest“ oder „Wie du dich mit Influencern verbindest, die noch nie von dir gehört haben“. Wirklich interessanter Lesestoff sowohl zu Grundlagen als auch Details zum Tiefer-Eintauchen!

 

16. Trajan Tosev

Instagram, noch so 'ne Plattform. Willste mehr dazu wissen? Zum Beispiel, wie man es fürs Marketing einsetzt? Bittesehr: Gehste zu Trajan. Der postet zwar auch munter zu SEO oder Facebook, aber seine Expertise ist ganz klar die Plattform mit dem I.

 

17. Frank Katzer

Wer sich „Sichtbarkeits-Experte“ nennt, darf in dieser Liste nicht fehlen. Frank hat mir in einer geschlossenen Gruppe auf Facebook schon so manchen netten Tipp zum Thema Online-Marketing gegeben. (Geschlossene Gruppen, übrigens: Super Sache!) Auf seiner Seite postet er entsprechende Inhalte von sich und anderen – und hat auch einen eigenen Podcast mit dem Titel „Mehr Sichtbarkeit wagen“.


Kennst du weitere tolle Facebook-Seiten für Marketing, PR & Co? Dann teile sie mit uns in den Kommentaren!